Folge uns auf:
Urlaub zu dritt im Stubaital
Erfahren Sie mehr über unsere Philosophie

(D)ein nachhaltiges Hotel in Österreich

Schritt für Schritt in die Nachhaltigkeit

Bio, Natur, Umwelt, Regionalität, Nachhaltigkeit, CO2-Neutralität & Energiesparen? Alle reden davon & werben damit, aber wie viel tatsächlich dahinter steckt, bleibt oft unklar. Ja, es ist verlockend, sich diese Begriffe in der heutigen Lage mit etwas Aktionismus an die eigene Fahne zu heften.

Eines ist GAMS KLAR - Uns liegt ein ehrlicher Umgang mit der Natur GAMS stark am Herzen. Wir wollen den Stubaierhof aber auch nicht grüner präsentieren, als er tatsächlich ist. Als ein über Jahrzehnte gewachsenes Hotel stellen wir uns der Herausforderung, unseren Betrieb nachhaltig und verantwortungsvoll weiterzuentwickeln und in eine bessere Zukunft zu führen. Nicht nur wir und unser Team, sondern auch unsere Stubaierhof-Gäste tragen aktiv dazu bei. Vieles passiert nicht von heute auf morgen, aber Schritt für Schritt und Entscheidung für Entscheidung.

3 Nächte
ECO Package - GAMS schön nachhaltig

03.08.2022 - 31.10.2023

Nachhaltig in die Zukunft

Die nächste Generation denkt vor

In den Startlöchern scharrt eine neue Generation, die die Lage der Umwelt schon in jungen Jahren im Blick hat. Nachhaltige Lebens- und Wirschaftswege für das eigene Land zu finden und in Einklang mit der Natur zu leben, ist viel stärker Teil ihrer Identität & ihres Selbstverständnisses, als es bei ihren Eltern & Großeltern der Fall ist.

Bestes Beispiel: unser Tobias, der mit großem Einsatz seinen lokalen Lieferservice BOYZ gestartet hat! Mit dem Fahrrad werden Nachbarn und Freunde mit Bio-Eiern aus der eigenen Hühnerhaltung am Hof beliefert. Lokale Produkte und grüne Transportwege in Österreichs Bergwelt - GAMS SCHÖN NACHHALTIG!

Es gilt, alte Denkstrukturen & Gewohnheiten zu durchbrechen und den Tourismus neu & nachhaltig zu denken. Die wunderschöne Umwelt Österreichs im Winter wie im Sommer ist kein selbstverständliches Angebot von Mutter Natur. Sie ist vielmehr unsere große Verantwortung, die wir auf neue Art und mit frischem Blick an die Gäste unserer Region vermitteln wollen.

Hühner füttern im Urlaub

Produkte der Region im Fokus

Unsere Gams natürliche Kulinarik

Wir verwenden in der Küche unseres Hotels ausschließlich Produkte von höchster Qualität aus dem Lebensraum der Gams. Dabei verzichten wir aus Überzeugung auf Convenience & Fertigprodukte, künstliche Geschmacksverstärker und Zutaten, die uns die aktuelle Jahreszeit nicht bietet. Das setzen wir im Stubaierhof konsequent um, vom Frühstück bis zum Abendessen, im Winter und im Sommer.

Und das kann manchmal wirklich einschränkend sein! Die "frischen" Winter-Erdbeeren zum Frühstück sind ebensowenig zu finden wie hochgezüchtetes Fleisch aus Massentierhaltung, Eier aus Legebatterien & Thunfisch aus der Dose. Aber es ist auch ungemein befreiend! Denn wir wissen, woher unsere Lebensmittel kommen, haben dabei gemeinsam mit unseren Gästen ein gutes Gewissen und können gleichzeitig Wertschöpfung vom Hotel direkt in die Region einbringen.

Kurz gesagt
  • Gezielte Lebensmittelauswahl mit bester Qualität
  • Fokus auf Bio-Produkte aus der Region Tirol
  • Kochen mit frischen Bio-Gewürzen aus unserem Bergkräutergartl
  • Achtsamkeit auf möglichst kurze Transportwege zum Hotel
  • KEINE Milch und Joghurts aus Tierfabriken
  • KEINE billigst produzierten, vorgebackenen Brotteiglinge
  • KEINE unreif geernteten, exotischen Früchte
  • KEINE Meeresfrüchte aus überfischten Weltmeeren
Gams natürlich Kulinarik

100% Lebensmittel aus dem Lebensraum der Gams

Das Konzept entdecken

Energie, Wasser & Abfall

  • Unser Betrieb wird mit Fernwärme (Hackschnitzel) geheizt
  • Zur Unterstützung nützen wir natürliche Erdwärme
  • Wir verwenden 100% Öko-Strom der Tiroler Wassserkraftwerke
  • Unser Shuttle-Service beinhaltet E-Autos
  • Wir bieten vor Ort eigene E-Ladestationen für Kunden mit E-Autos
  • Wir vermeiden kleinverpackte Kosmetika sowie einzeln verpackte Lebensmittel am Buffet
  • Handtuch- und Bettwäschewechsel bei Bedarf
  • unsere Gäste bringen Ihre eigenen lieblingsFlip-Flops mit und verzichtne auf Wegwerf-Badelatschen

Gerne beraten wir sie individuell & persönlich über Möglichkeiten, schon bei der Anreise nach Österreich Energie zu sparen. Speziell dafür haben wir unser Gams schön nachhaltiges Eco-Angebot geschnürt!

Unsere Eco-Gams

Regionalität, Einkauf & Mobilität

  • Wir setzen auf kurze Transportwege und unser Netzwerk von Händlern/Partnern aus der Region.
  • Mit unserer „GAMS natürlich Kulinarik“ verfolgen wir ein ambitioniertes Konzept: Alle Lebensmittel kommen aus dem natürlichen Lebensraum der Gams.
  • Unsere Gäste nützen nach Möglichkeit die öffentlichen Verkehrsmittel direkt vom Hotel aus – die Umwelt freut sich.

Gemeinsam auf Reise

Gastgeber & Gast mit dem Ziel Nachhaltigkeit

Als innovative Gastgeber sind wir aufgeschlossen und gehen voraus, wenn es um die Entwicklung von nachhaltiger Hotellerie und Tourismus geht. Gemeinsam, Tag für Tag, Generation für Generation.

Als Gäste des Hotels sind Sie aber ein ebenso wichtiger Bestandteil dieser Reise. Ein Urlaub in Österreich soll nicht nur ein gemütliches Zimmer, einen schönen Wellness- und Spa-Bereich, nette Wanderungen, Skitage und Abende an der Bar beinhalten. Er kann viel mehr sein: Ihr Urlaub in Österreich und unser Angebot wirken im besten Fall zusammen für eine lebenswerte Zukunft, nicht nur für das Land Österreich, sondern die für gesamte Welt. 

Was die Zukunft bald noch bringen wird...

  • Ansaat einer eigenen Bienenwiese im Hotelgarten
  • Installation eines Insektenhotels
  • soweit als möglich Umstellung auf umweltfreundliche Drucksorten
  • Stärkere Verwendung von biologischen Reinigungsmittel
  • Errichtung unseres eigenen Sonnenkraftwerks
  • und GAMS viel mehr!
Hurra die Gams!
Urlaub mit Gams gutem Gewissen