Familienurlaub Stubaital: Winterwandern
raus an die
frische luft
Erfahren Sie mehr über unsere Philosophie

Wochenprogramm im vier sterne hotel

Tägliche sportvielfalt im stubaierhof

Die schönsten Gipfel erobern, faszinierende Plätze im Tal entdecken oder atemberaubende Aussichten genießen: Das alles erwartet unsere Stubaierhof-Gäste tagtäglich und kostenlos beim Wochenprogramm. Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter: Erleben Sie zu jeder Jahreszeit die faszinierende Natur rund um unser Vier Sterne Hotel im Stubaital.

Zum Wochenprogramm

Fit mach mit

Sporturlaub im stubaierhof

Kostenlos im Winter:

  • Gemeinsame Ski-Nachmittage mit Hütteneinkehr
  • Rodelabende bei Mondschein
  • Geführte Schneeschuhwanderungen
  • uvm.

Kostenlos im Sommer:

  • Nordic Walking Touren
  • 4 persönlich geführte Wanderungen & Bergtouren pro Woche
  • Auf Wunsch kostenlose romantische Hüttenübernachtung auf unserer Innsbrucker Hütte

    Das kostenlose Wochenprogramm findet natürlich auch im Frühling und Herbst statt. Die Programmpunkte richten sich nach Wetterlage und -bedingungen.
     

      Zum Detailprogramm

      Winter Familienurlaub Stubaital
      Kostenloses Wochenprogramm

      Unseren Stubaierhof-Gästen steht das Wochenprogramm kostenlos zur Verfügung. 

      Genießen Sie Ihren Urlaub mit vielfältigen Sportmöglichkeiten rund um unseren Stubaierhof. Von Rodelabenden bis Schneeschuhwanderungen, von Ski-Nachmittagen bis Nordic Walking Touren.

      Hurra die Gams!
      gleich anfrage absenden

      Liebe Gäste des Stubaierhofs!

      Aufgrund der aktuellen Maßnahmen ist Der Stubaierhof momentan geschlossen. 

      Ab 01. März dürfen wir Sie jedoch voraussichtlich wieder bei uns begrüßen. Bis dahin arbeiten Ihre fleißigen Gamsl'n emsig daran, sich Neues zu überlegen und alles für einen tollen Winterurlaub vorzubereiten, um Sie möglichst bald wieder hier bei uns im Stubaital begrüßen zu dürfen.

      Wir sind natürlich jederzeit für Fragen erreichbar und freuen uns, von Ihnen zu hören! Bis dahin viel Gesundheit und Kraft!

      Hurra die Gams!