Urlaub in Neustift nahe Innsbruck | © TVB Innsbruck / Christof Lackner© TVB Innsbruck / Christof Lackner
sehenswertes
in innsbruck
Erfahren Sie mehr über unsere Philosophie

sightseeing & kultur in innsbruck

die Top-sehenswürdigkeiten 

Architektur-Highlights, kulturelle Sehenswürdigkeiten und historische Plätze. In Innsbruck, das sich ganz in der Nähe unseres Vier Sterne Hotels Stubaierhof befindet, gibt es viel zu sehen.

Die geschichtsträchtige Altstadt ist rund 800 Jahre alt. Das Goldene Dachl, der 51 Meter hohe Stadtturm oder die Kaiserliche Hofburg: Vor der atemberaubenden Kulisse der Nordkette macht Sightseeing gleich viel mehr Spaß.

Und das Beste ist, dass Sie als Stubaierhof-Gast alles in nur 25 Autominuten erreichen.

Kultur pur

Goldenes Dachl:

Mit 2.657 feuervergoldeten Kupferschindeln gilt das Goldende Dachl als Wahrzeichen der Stadt.

Im Gebäude befindet sich das Museum, das mehr über das imposante Leben von Kaiser Maximilian preisgibt.

Sehenswürdigkeit Innsbruck: Goldenes Dacherl | © Innsbruck Tourismus/Christof Lackner
© Innsbruck Tourismus/Christof Lackner

Bummeln

Maria-Theresien-Straße:

Straßencafés, Gastgärten, prachtvolle Bauten und im Hintergrund die imposanten Gipfel der Nordkette.

Die Maria Theresien-Straße lädt ein zum Bummeln und Verweilen.

Innsbruck Altstadt Nacht | © Innsbruck Tourismus/Christof Lackner
© Innsbruck Tourismus/Christof Lackner

Architektur

Bergisel:

Das Stadion, das nach Star-Architektin Zaha Hadid gestaltet wurde, ist täglich von 9 bis 17 Uhr geöffnet.

Der Weitblick auf die Landeshauptstadt ist sensationell.

Hotel Neustift: Ausflugsziel Bergisel | © Innsbruck Tourismus/Christof Lackner
© Innsbruck Tourismus/Christof Lackner

Drei tore

Triumphpforte:

Das den römischen Triumphbögen nachempfundene dreitorige Denkmalbefindet sich am Südende der Maria-Theresien-Straße und wurde im Auftrag von Kaiserin Maria Theresia errichtet.

innsbruck Sehenswürdigkeit: Triumphbogen | © Innsbruck Tourismus/Monz
© Innsbruck Tourismus/Monz

aussicht

Stadtturm:

Der 51 Meter hohe Innsbrucker Stadtturm wurde zwischen 1442 und 1450 an das Alte Rathaus angebaut und zählt wie das Goldene Dachl zu den bedeutendsten Wahrzeichen Innsbrucks.

Blick über Innsbruck | © Innsbruck Tourismus/Lackner/Zimmermann
© Innsbruck Tourismus/Lackner/Zimmermann

Royal

Kaiserliche Hofburg:

In den Prunkräumen wird das 18. Jahrhundert hautnah erlebbar. Wechselnde Ausstellungen und Sonderschauen im Gotischen Keller runden das Programm ab.

Sehenswürdigkeit Innsbruck nahe Stubaierhof | © Innsbruck Tourismus/Christian Vorhofer
© Innsbruck Tourismus/Christian Vorhofer

Natur pur

Nordkettenbahn:

Nur wenige Minuten vom Stadtzentrum entfernt, befindet sich der größte Naturpark Österreichs.

Ein 360 Grad Blick über die Stadt und den Naturpark Karwendel hinterlassen unvergessliche Eindrücke.

Ausflug: Bergbahn Stubaital Tirol | © Innsbruck Tourismus/Christof Lackner
© Innsbruck Tourismus/Christof Lackner
anfrage gleich abschicken